Scheckübergabe an das Sozialwerk Nazareth e.V.

Seit Jahren verkauft der Lions Club Aurich-Frisia Orientalis am 03. Oktober während des Heidemarktes in Aurich Bücher für einen guten Zweck. Der Erlös sollte – wie auch beim Verkauf der Kartoffeln – der Flüchtlingshilfe zu Gute kommen.

Aufgrund des Superwetters war die Aktion ein voller Erfolg. Dem Haus Nazareth können somit 1.000,00 € für die Jugendhilfeeinrichtung – Inobhutnahme unbegleiteter, minderjähriger Flüchtlinge) in der Clearingstelle zur Verfügung gestellt werden.

Auf der letzten Distrikt Versammlung in Norddeich hat Herr Roman Siewert vom Sozialwerk Nazareth e.V. sehr eindrucksvoll über die seit 37 Jahren erfolgreich geleitstete Integrationsarbeit berichtet. Sein Erfolgskonzept lautet kurz gefasst: Auf die Menschen offen zu gehen, sie ernst nehmen und sie bei der Ankunft im dem für sie fremden Land zu begleiten. Gerade auch die Vermittlung unserer Werte und Normen ist ein wichtiger Gesichtspunkt, der gleichwertig neben dem Erwerb der Sprache steht.

Im Leitbild des Sozialwerk Nazareth steht folgendes:

Das Sozialwerk Nazareth e.V. in Norden-Norddeich ist eine überkonfessionelle, gemeinnützige und mildtätige Einrichtung der freien Wohlfahrtspflege.

Alle Arbeitsbereiche bilden zusammen eine Einheit. Von den MitarbeiterInnen wird erwartet, dass sie sich mit ihrem Arbeitsbereich und der Zielsetzung des gesamten Werkes identifizieren.

Das Sozialwerk begleitet Menschen unterschiedlichster Herkunft in vielfältigen Lebenssituationen und ist dabei dem christlichen Menschenbild verpflichtet. Im Mittelpunkt steht der Einzelne mit seiner Persönlichkeit und Identität. Offenheit und Achtung für Menschen jeden Alters, aller Bevölkerungsschichten und Weltanschauungen prägen die Arbeit. Dabei sind die individuelle Betreuung und die Einhaltung geltender Qualitätsstandards gleichermaßen wichtig.

Seit 1977 gehört es zum Wesen unserer Arbeit, pragmatisch, unkonventionell und dem Menschen ganzheitlich zugewandt zu handeln.

Wer Interesse an dem Projekt hat, kann Kontakt aufnehmen per E-Mail: mail@nazareth-norddeich oder unter der Telefon-Nr. 04931/179-0

Aurich, den 16.10.2015

Anna Alberts