Scheckübergabe an den Verein „SUBITO e.V. – Verein für tätige soziale Hilfe in Ostfriesland

Erstmals hat der Lions Club Aurich-Frisia Orientalis Anfang September beim „langen Tresen“ in der Norderstraße selbstangebaute, gepflegte und geerntete Kartoffeln der Marke „Linda“ . für den guten Zweck angeboten. Trotz des schlechten Wetters war die Aktion gut besucht und am frühen Nachmittag waren ca. 225 kg verkauft.

Der Kassensturz ergab ein Ergebnis in Höhe von 655,00 €. Der Erlös aus dem Verkauf war bestimmt für die Flüchtlingshilfe. Aufgrund der aktuellen Situation wurde die Summe auf 2.000,00 € aufgestockt und dem Verein „SUBITO e.V.“ für die Unterstützung bei der Arbeit mit Flüchtlingen überreicht.

 

Immer wieder kommen Menschen aus unterschiedlichen Gründen in finanzielle Schwierigkeiten, die zu problematischen Lebenssituationen führen können, in denen eine schnelle und unbürokratische Hilfe entscheidend ist. SUBITO unterstützt, wenn andere Hilfsmöglichkeiten ausgeschöpft sind und auf Antrag bzw. Anfrage Menschen, die Hilfe benötigen. Zur Zielgruppe des Vereins gehören alle Menschen, die in Ostfriesland leben. Ein besonderer Schwerpunkt der Arbeit betrifft die Betreuung und Begleitung von Flüchtlingen.

 

Wer Interesse an dem Projekt hat, kann Kontakt aufnehmen per E-Mail: subito.eV@web.de oder unter der Telefon-Nr. 04941/6970885

 

Aurich, den 17.10.2015

 

Anna Alberts